Mittsommer feiern wie ein Finne!


Mittsommer ist einer der größten Feiertage in Skandinavien. Insbesondere die Finnen und Schweden feiern diese nachtlose Nacht mit Essen, Trinken und Zeit an der frischen Luft mit Freunden und Familie.
 
Als Finnin vermisste ich mein Heimatland ganz besonders während dieser Feiertage. Aber weil wir in Deutschland leben heißt das natürlich nicht, dass wir nicht auch Mittsommer feiern können. Hier sind ein paar Tipps für euch, damit ihr auch wie ein Finne feiern könnt!

Finnisch Midsommar blumen

1. Geht raus aus der Stadt

Ernsthaft, habt ihr jemals eine finnische Stadt während Mittsommer besucht? Dort ist niemand. Selbst große Städte wie Helsinki sind einfach leergefegt. Jeder, der die Chance hat außerhalb der Stadt zu feiern, nutzt diese Chance. In den meisten Fällen wird Mittsommer im Sommerhäuschen verbracht. Aber auch Gemeinschaftsgärten oder Campingplätze sind ideal.

2. Im Freien essen

In Mittsommer essen wir draußen. Wir richten den Tisch im Garten oder auf dem Balkon her oder machen ganz einfach ein Mittsommer-Picknick. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Sonne scheint oder es regnet (was ironischerweise tatsächlich meistens der Fall ist) - wir essen draußen. So einfach ist das.
 
Falls ihr auf der Suche nach einem einfachen, aber festlichen Rezept seid, solltet ihr unbedingt diesen einfachen Sandwichkuchen ausprobieren.

3. Erdbeeren essen

Mittsommer ist die Zeit, an der wir die ersten Erdbeeren aus einheimischem Anbau essen können. Macht einen Kuchen mit den Erdbeeren oder esst sie einfach so. Und zwar viele von ihnen.

4. Blumen aus der Natur

Dekorieren für Mittsommer ist einfach. Schnappt euch einfach ein paar Blumen aus der Natur und stellt sie in eine einfache Vase. Eine alte Glasflasche oder ein altes Marmeladenglas ist dafür auch in Ordnung. Ihr könnt durch das Kombinieren verschiedener Vasen einen perfekten Mittsommer-Look kreieren.
 
Und falls ihr noch auf der Suche nach eurer neuen Lieblingsvase seid, solltet ihr euch einmal in unserer Kollektion umsehen.

5. Sauna

Zu guter letzt darf die Sauna natürlich nicht fehlen. Wir können den ganzen Abend mit dem Saunieren verbringen. Die perfekte Mittsommer-Sauna ist direkt am See nebenan zu finden, wodurch man nach dem Saunagang auch eine Runde schwimmen kann.

Und wenn ihr es extrem machen wollt, baut euch einen Quast aus Birkenzweigen. Er wird dazu benutzt sich selbst oder Freunden kleine Schläge zu verpassen, wodurch ein angenehmer Massageeffekt erzielt wird. Es reinigt euch außerdem von euren Sünden. Ich weiß, es hört sich furchtbar und brutal an, aber oh meine Güte...wie ich es vermisse!

Finnisch Midsommar sauna
 
Ich wünsche euch allen einen wundervollen Mittsommer! Und das Wichtigste: stresst euch nicht, genießt und entspannt euch!
 

Möchtest du gerne mehr Inspirationen rund um den skandinavischen Lifestyle bekommen? Dann abonnier unseren Newsletter und erhalte all unsere Tipps und Inspirationen.


 


Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen